Deutsche Gesellschaft für Internationales Recht

German Society of International Law

Tagungsprogramm

als PDF herunterladen

Mitgliederversammlung mit Verleihung der Dissertationspreise

Beginn des wissenschaftlichen Programms

Rückblick nach 100 Jahren und Ausblick

Begrüßung

  • Prof. Dr. Heike Krieger

    Freie Universität Berlin

    für die Veranstalter

  • Prof. Dr. Georg Nolte

    Humboldt-Universität zu Berlin

    Vorsitzender der DGIR

  • Prof. em. Thomas Buergenthal

    Richter em., Internationaler Gerichtshof; Ehrenpräsident em. der American Society of International Law“

Die Deutsche Gesellschaft für Völkerrecht von 1917-1933

  • Prof. Dr. Daniel-Erasmus Khan

    Universität der Bundeswehr München

    Professur für Öffentliches Recht, Europarecht und Völkerrecht

Aussprache zum Vortrag von Prof. Dr. Daniel-Erasmus Khan (Teil 1)

Umtrunk im Foyer (Abendessen individuell)

HU Berlin

Universitätsgebäude am Hegelplatz

Dorotheenstraße 24
10117 Berlin

Fritz-Reuter-Saal

Rückblick nach 100 Jahren und Ausblick

Grußwort

  • Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst

    Humboldt-Universität zu Berlin

    Präsidentin der Humboldt-Universität zu Berlin

Das Verhältnis von Internationalem Privatrecht und Völkerrecht in der Entwicklung

  • Prof. Dr. Peter Mankowski

    Universität Hamburg

    Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Rechtsvergleichung und Internationales Privat- und Prozessrecht

Aussprache zu den Vorträgen von Prof. Dr. Peter Mankowski und Prof. Dr. Daniel-Erasmus Khan (Teil 2)

HU Berlin

Universitätsgebäude am Hegelplatz

Dorotheenstraße 24
10117 Berlin

Fritz-Reuter-Saal

Gang oder Fahrt zum Auswärtigen Amt (ca. 1 km, individuell)

Rede von Bundesaußenminister Sigmar Gabriel

Für die Teilnahme an der Rede des Bundesaußenministers war eine Anmeldung bis zum 8. März 2017 erforderlich!

Einlass von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Um pünktliches Erscheinen wird gebeten, da nach 12:00 Uhr kein Einlass mehr möglich ist. Bitte bringen Sie keine großen Taschen mit. Für die Sicherheitskontrolle ist ein gültiges amtliches Ausweisdokument erforderlich.

Mittagsempfang auf Einladung des Auswärtigen Amtes

Auswärtiges Amt

Unterwasserstraße 10
10117 Berlin

Europasaal

Zugänge zum Völkerrecht in Europa 1918-1939

  • Prof. Dr. Oliver Diggelmann

    Universität Zürich

    Lehrstuhl für Völkerrecht, Europarecht, Öffentliches Recht und Staatsphilosophie

Völkerrechtskritik – gestern und heute

  • Prof. Dr. Jutta Brunnée

    University of Toronto

    Metcalf Chair in Environmental Law

Kaffeepause

Aussprache

HU Berlin

Universitätsgebäude am Hegelplatz

Dorotheenstraße 24
10117 Berlin

Fritz-Reuter-Saal

Konferenz-Dinner

Für die Teilnahme am Dinner war eine Anmeldung bis zum 8. März 2017 erforderlich!

Kronprinzenpalais

Unter den Linden 3
10117 Berlin

Migrationsbewegungen

Grußworte

  • Prof. Dr. Klaus Hoffmann-Holland

    Freie Universität Berlin

    Vizepräsident der Freien Universität Berlin

  • Dr. Michael Koch

    Auswärtiges Amt

    Leiter der Rechtsabteilung des Auswärtigen Amtes

Ordnung und Gestaltung von Migrationsbewegungen durch Völkerrecht

  • Prof. Dr. Robert Uerpmann-Wittzack maître en droit

    Universität Regensburg

    Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht

Migrationsbewegungen und Internationales Privatrecht

  • Prof. Dr. Marc-Philippe Weller

    Universität Heidelberg

    Institut für ausländisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht

Kaffeepause

Aussprache

FU Berlin

Van't-Hoff-Straße 8
14195 Berlin

Hörsaal I

Mittagspause

Für die Teilnahme am Mittags-Catering war eine Anmeldung bis zum 8. März 2017 erforderlich!

FU Berlin

Boltzmannstraße 3
14195 Berlin

Raum 3302

Migrationsbewegungen als Herausforderung für das Völkerrecht

  • Prof. Dr. Markus Kotzur LL.M. (Duke Univ.)

    Universität Hamburg

    Lehrstuhl für Europa- und Völkerrecht

Grund- und menschenrechtliche Herausforderungen von Migrationsbewegungen für das Privatrecht

  • Prof. Dr. Bea Verschraegen LL.M., M.E.M.

    Universität Wien

    Abteilung für Rechtsvergleichung, Einheitsrecht und Internationales Privatrecht

Kaffeepause

Aussprache

FU Berlin

Van't-Hoff-Straße 8
14195 Berlin

Hörsaal I

Sektempfang an der Freien Universität Berlin

FU Berlin

Van't-Hoff-Straße 8
14195 Berlin

Wandelhalle

Ausflug

Führung über die Baustelle des Humboldtforums

Für die Teilnahme an der Baustellenführung war eine Anmeldung bis zum 15. Februar 2017 erforderlich!

 

Treffpunkt:

Schloßplatz, Ecke Breite Straße
10117 Berlin

Süd-Eingang der Baustelle